Mandanteninfos 04/12

2012-03-22 11:41

Blitzlicht April 2012

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

 

  • Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung April und Mai 2012
  • Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung eines Kindes sind Sonderausgaben bei den Eltern
  • Inländischer Wohnsitz in kindergeldrechtlichem Sinne bei Fortzug wegen Berufstätigkeit im Ausland
  • Abzug von Bewirtungsaufwendungen eines Hotelbetriebs mit Restaurant
  • Anteil an Instandsetzungsrückstellung ist zu aktivieren
  • Zeitpunkt der Aktivierung von zunächst bestrittenen Steuererstattungsansprüchen
  • Der Abzug von Bewirtungskosten als Betriebsausgaben ist nur bei Angabe des konkreten Anlasses der Bewirtung möglich
  • Die mögliche Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen an Geschäftskunden ist auch bei Geschenken im Wert zwischen 10 € und 35 € vorzunehmen
  • Keine Steuerfreiheit von pauschal gezahlten Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen ohne Nachweis
  • Stellenanzeige „Geschäftsführer gesucht“ als geschlechtsbezogene Benachteiligung
  • Leistungsort für Anzahlungen auf grundstücksbezogene in- und ausländische Vermittlungsleistungen
  • Umsatzsteuerfreiheit des Behindertenfahrdiensts eines Wohlfahrtsverbands
  • Steuerpflicht von Erstattungszinsen
  • Ehegattensplitting auch für gleichgeschlechtliche Paare?

Zurück